05.08.2015Teilen

Reisetipp: Luna-Yoga am Ionischen Meer Griechenlands im September

"Freue dich, im Hier und Jetzt zu leben!" – So lautet die Empfehlung des griechischen Philosophen Epikur von Samos: „Wir sind ein einziges Mal geboren, zweimal geboren zu werden ist nicht möglich; eine ganze Ewigkeit hindurch werden wir nicht mehr sein dürfen. Und da schiebst du das, was Freude macht, auf ...?

Die Yoga-Ferienwoche im Ilios Center inspiriert auf vielfältige Weise dazu, die Lebensfreude hier und jetzt zu leben: Luna-Yoga üben, im kristallklaren Wasser schwimmen, sich in den schönsten Badebuchten sonnen, im Ilios Center verweilen, malen, mit dem Boot zur Nachbarinsel fahren, das türkisblaue, rauschende Meer mit allen Sinnen erfassen, Wandern oder in der Hafenstadt bummeln und kulinarische Köstlichkeiten des Südens genießen... die Möglichkeiten sind zahlreich!

Die Reise "Luna-Yoga und Lebensfreude" startet mit dem September-Neumond. Genauso wie sich Luna, der Mond, am Sternenhimmel täglich wandelnd und wachsend zeigen wird, so wird jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer durch das Üben stimmige Fortschritte machen. Als moderner Zweig des Hatha-Yoga fördert Luna-Yoga das Üben im eigenen Rhythmus. Nicht der Leistungsanspruch, sondern die Freude leitet jede Übungseinheit. So werden mit Leichtigkeit tiefgreifende Erfahrungen auf dem eigenen Yogaweg möglich.

Die Kraft der spätsommerlichen Sonnen am Meer spendet wohltuende Wärme und stärkt den Körper. Die so gesteigerte Beweglichkeit macht Lust auf sommerliche Yoga-Übungen, wie auch auf ausgleichende Haltungen und Bewegungen, die uns auf den bevorstehenden Herbst einstimmen. Durch das regelmäßige Üben wird der Körper Tag für Tag geschmeidiger und kraftvoller. In der Meditation kann der Geist immer wieder zur Ruhe kommen. In den Begegnungen – mit sich selbst, in der Gruppe und mit Menschen des Gastlands - tanken Sie neue Energie. So verbindet Yoga – was übersetzt "verbinden" heißt – Körper und Geist nicht nur auf der Yoga-Matte zu einer Einheit. Es verbindet Natur, Kosmos und Mensch.

Ich lade Sie ein zur „Luna-Yoga-Woche am Ionischen Meer“ vom 12. bis 19. September 2015 im Ilios Center und freue mich auf Ihr Interesse!

Ihre Gyöngyi Hajdu

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

Gyöngyi Hajdú