Reisebericht: Vinyasa-Flow-Yoga und Pilates an der Algarve - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Algarve: Vinyasa-Flow-Yoga und Pilates unter Sonnensegeln

28.07.2017
Im Garten des Suites Alba gibt es mehrere schöne Rasenflächen für Yoga-Stunden

Portugal ist ja für mich sowieso ein beliebtes Reiseziel, und durch meine Reise nach Madeira habe ich mich besonders gefreut wieder eine Gruppe in Portugal unterrichten zu dürfen.
So bin ich mit viel Vorfreude hier angekommen.

Schon auf dem Weg vom Flughafen mit dem Flughafentransfer, den ich mit noch vier weiteren netten Teilnehmerinnen meiner Gruppe ohne Probleme finden konnte, wurde ich sehr glücklich beim Anblick der portugiesischen Landschaft und der abwechslungsreichen grünen Vegetation und vor allem dem Blick auf das weite Meer.

Im Suites Alba Resort und Spa wurden wir vom sehr freundlichen Personal empfangen und gleich herumgeführt.
Das Resort ist wunderschön, etwas im marokkanischen Stil gebaut und fügt sich so elegant in die Landschaft ein. Man wohnt hier in vierer Appartements, ich hatte ein Zimmer für mich und teilte das kleine Appartement mit einer Kursteilnehmerin, die ebenfalls allein das Zimmer gebucht hatte.
Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet, es gibt ein größeres Wohnzimmer und eine Küche.

Vom Restaurantbereich, an dem sich auch der Poolbereich angliedert erstreckt sich ein weitläufiger Blick über den wunderschönen Atlantik.
Zum kleinen Strand, der sich zwischen den Felsen befindet, sind es nur fünf Gehminuten.

Am Abend kam ein Teil der Gruppe an und wir haben gemeinsam zu Abend gegessen. Die letzten vier Teilnehmer sind erst spät angekommen und wir haben uns dann erst am nächsten Tag bei der ersten Yogaeinheit kennengelernt. Insgesamt war es eine hochmotivierte sehr nette und auch vom Alter gut durchmischte Gruppe, die mit viel positiver Energie geübt hat.
Wir haben im Unterricht, aber auch beim Essen viel gelacht und ich hatte das Gefühl, dass die Teilnehmer in der Gruppe sehr gut miteinander harmonisiert haben.

Geübt haben wir draußen unter einem Sonnensegel, der Boden war mit Kunstrasen gepolstert, so dass man einen weichen Untergrund hatte.
Die Teilnehmer hatten einen Blick auf das Meer und es war schön, sich vom Wind beim Trainieren etwas abkühlen lassen zu können.

Außerhalb des Unterrichts, haben sich manche abwechselnd am Pool und am Meer entspannt oder verwöhnten sich im Spa. Andere haben sich die Umgebung angeschaut, sind dabei mit Mietwagen oder Taxi in die umliegenden Dörfer gefahren.

Besonders gefallen an dem Resort hat mir die Weitläufigkeit des Geländes und, dass es trotz zweier Hochzeiten, die im Haus während unseres Aufenthaltes stattfanden, viel Platz gab.

Mir hat das Unterrichten hier viel Freude bereitet und ich bedanke mich herzlichst bei NEUE WEGE für die aus meiner Sicht gelungene Auswahl dieses wunderschönen Resorts und die liebevolle Organisation.

Ihre Janina Proßowsky

Im Garten des Suites Alba gibt es mehrere schöne Rasenflächen für Yoga-Stunden
Spazieren Sie entlang der weitläufigen Sandstrände der Algarve
Nehmen Sie den frischen Duft bunt blühender Blumen an der Algarve wahr
Spazieren Sie durch den blühenden Garten im Suites Alba Resort & Spa
Gönnen Sie sich eine wohltuende Massage im Suites Alba Resort & Spa
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Janina Proßowsky
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800