Indien - heilige stätten nordindiens - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Indien - heilige stätten nordindiens

21.10.2013
Heilige Stätten Nordindiens
NEUE WEGE Reisebericht: Heilige Stätten Nordindiens
Die Reise Heilige Stätten Nordindiens mit Amritsar, Haridwar, Rishikes und Dharamsala war und ist immer noch für mich sehr beeindruckend. Bin erst seit 2 Tagen wieder in Deutschland und habe schon Sehnsucht wieder nach diesem mystischen, magischen, total spirituellem Land. Dass ich solche Erfahrungen machen konnte, ist zum großen Teil unsrere sehr erfahrenen Reisebegleiterin Petra Rank zu verdanken. Sehr sehr einfühlsam und behutsam hat sie uns in dieses Land eingeführt. Unsere Gruppe, bestehend aus 5 Teilnehmerinnen, waren alle das erste mal in Indien. Die Auswahl der einzelnen Programmpunkte waren optimal aufeinander abgestimmt, auch dass genügend Zeit war für eigene Unternehmungen bzw. einfach Zeit war zum Chillen. Petra war stets offen für uns, hat uns immer wieder fasziniert mit ihrem breiten Fachwissen. Durch ihre weitreichenden Kontakte hatten wir die Möglichkeiten tiefer in die verschiedenen Religionen einzutauchen, durch persönliche Gespräche bzw. Audienzen mit div. geistlichen Würdeträgern u.a. mit seiner Heiligkeit dem Karmapa, Tenzin Palmo bzw. durch diverse spirituelle Erlebnisse wie das Erleben zweier Ganges Arti, eine in Rishikesh und eine in Haridwar oder das gemeinsame Feiern einer Puja mit den Gläubigen in einem Hari Krishna Tempel etc. Alles sehr tiefgreifende und sehr bewegende Erlebnisse, die ich tief in meinem Herzen trage. Vielen Dank Neue Wege, dass ihr Reisen in dieser Form anbietet und vor allem vielen Dank Petra Rank, dafür dass sie so ist, wie sie ist, nämlich einzigartig. Und sie ist selbst so authentisch und man merkt ihr an, dass es ihr selbst Freude bereitet, solche Gruppen wie uns zu führen.
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Conny Fingerloos
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800