01.05.2017Teilen

Veranstaltungstipp Mai: Konzert mit einer buddhistischen Nonne

Die Deutsch-Nepalische Gesellschaft e.V. besteht in diesem Jahr seit 50 Jahren. Das wird im Mai unter dem Motto: „50 Jahre Nepal: BRÜCKEN BAUEN“ in Köln gefeiert.

Zum Aufakt wird eine der berühmtesten Sängerinnen Nepals, Ani Choying Drolma, am Freitag, den 05. Mai 2017 ein Benefizkonzert geben. Viele ihrer bekannten Lieder und eindrucksvollen Mantragesänge präsentiert sie an diesem Abend im Rahmen des Nepal-Tages 2017 in Köln.
Schon als Mädchen entschied sie sich für ein Leben als Nonne im buddhistischen Kloster. Dort erkannte man ihre einzigartige Stimme und förderte das junge Talent. Sie weiß es den Bogen zwischen traditionellen spirituellen Gesängen und zeitgenössischen Liedern in Nepali und Tibetisch zu spannen. So schafft sie ein stimmungsvolles „Klangportrait“ ihrer Heimat und begeistert seit einigen Jahren die ganze Welt. Als UNICEF-Botschafterin ist Ani bereits bei zahlreichen Gala-Veranstaltungen aufgetreten und engagiert sich in vielen Hilfsprojekten für Kinder weltweit.

Begleitet von nepalischer Musik und Tänzen findet der Nepal-Tag dann am Samstag, den 06. Mai 2017 statt. Unter der Schirmherrschaft von der Kölner Oberbürgermeisterin, Henriette Reker, treffen sich Nepal-Kenner aus ganz Deutschland in Köln, um über interessante Themen, unter anderem wie Entwicklungsarbeit in Nepal oder Social Trekking, zu sprechen. Mit etwas Glück treffen Sie dort sogar den nepalischen Botschafter.

Veranstaltungsort
VHS-Forum
Rautenstrauch-Joest Museum
Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln

Datum
05. bis 07. Mai 2017

Die Schätze Nepals auf einer NEUE WEGE Reise kennelernen

Programmablauf
Fr., 05. Mai 2017 ab 19.30 Uhr:       Benefizkonzert mit Ani Choying Drolma in Begleitung von 3 Musikern aus Nepal
                                                         Karten: VVK 20 €, Abendkasse 24 €
                                                         Buchung über www.deutsch-nepal.de        

Sa., 06. Mai 2017 ab 09:00 Uhr:      28. Nepal-Tag 
                                                         mit umfangreichem Rahmenprogramm im Foyer des Museums
                                                         Karten: 20€
                                                         Das ausführliche Programm finden Sie hier
                              ab 19:00 Uhr:     Nepalisches Abendbuffet

Anmeldungen & Kartenbestellungen

Die Deutsch-Nepalische Gesellschaft e.V. freut sich auf Ihre Anmeldung.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der Veranstaltung und besinnliche Momente während der Klänge von Ani Choying Drolma!